Ergebnisse der Lokalschau
Am 29. und 30. Oktober fand unsere diesjährige Kaninchen-Ausstellung in der Gaststätte Schemmer, Landsbergstraße 14, 48734 Reken - Maria Veen statt. Schon am Freitag wurden die Kaninchen durch die Preisrichter Thomas Rieswick und Reinhold Kortstegge bewertet. Nach der offiziellen Eröffnung durch den Landtagsabgeordneten Herr Bernhard Schemmer, der im Namen der Gemeindeverwaltung Rekens ein Präsent überreichte, war die Schau dann für die Öffentlichkeit freigegeben. Auch die Tombola fand großen Zuspruch. Aufgrund der im Jahresverlauf so stark wütenden RHD-Seuche war die Tierzahl leider deutlich kleiner als gewohnt. Trotzdem konnte mit den verbliebenen, mittlerweile komplett durchgeimpften Tieren eine sehenswerte, wenn auch kleine Ausstellung ausgerichtet werden, die den hervorragenden Zuchtstand der Tiere in unserem Verein erkennen ließ. In der Jugend sicherte sich Luca Leyng den Titel des Vereinsmeisters. Bei Senioren hatte die Zuchtgemeinschaft Wiesmann in diesem Jahr die Nase vorn. Mit ihren Weiß-Rex RA und 486,5 Punkten wurde sie Vereinsmeister, stellte das beste Tier der gesamten Schau (98,0), errang eine LVM (388,0), stellte die beste Zuchtgruppe (387,0) sowie den besten Rammler (97,0), die beste Häsin (97,5) und errang einen EG (386,0). Zweiter Vereinsmeister wurde Josef Sicking mit seinen Thüringern(482,5). Er errang zudem einen Ehrenpreis (385,5). Die Zuchtgemeinschaft Hellenkamp errang eine LVM (385,5) und einen Ehrenpreis (385,0). Lukas Nieters erhielt einen Ehrenpreis auf seine Jungtiergruppe der Lohkaninchen fehfarbig (32/20 Punkte). Wir gratulieren allen erfolgreichen Ausstellern und bedanken uns auf diesem Wege nochmals herzlich bei allen Sponsoren und Förderern für die Unterstützung unserer Schau. Den Katalog gibt es hier zum Download.
 

Wer ist online

Wir haben 3 Gäste online